Biofa

Biofa Öle, Lasuren und Holzpflegeprodukte

Bereits seit den 1970er Jahren steht das Unternehmen Biofa für naturbelassene Anstrichstoffe. Den Anstoß zur Unternehmensgründung setzte die herkömmliche chemische Lackindustrie. Biofa hat es sich zum Ziel gemacht, Öle, Lasuren und Holzpflegeprodukte zu entwickeln, die nachhaltig und ökologisch produziert werden und gesundheitlich völlig unbedenklich sind. Anstelle von aggressiven Lacken und Lasuren findet man im Sortiment von Biofa umweltfreundliche Produkte für die dauerhafte Versiegelung von Oberflächen.

Produktpalette von Biofa

Die Anwendungsmöglichkeiten für die Produkte von Biofa sind vielfältig. Neben Holzschutzsystemen zählen auch Metallschutzsysteme, Ölsysteme, Wandsysteme, Fassadensysteme sowie Reinigungs- und Pflegeprodukte zum Angebot. Das Naturfarbsystem von Biofa zählt mehr als 2000 Farbtöne. Selbstverständlich ist es auch möglich, Farben individuell anzumischen. Ob Naturfarben, Holzschutz-, Reinigungs- oder Pflegemittel, alle Produkte sind leicht in der Anwendung und ermöglichen einen diffusionsfähigen Anstrich.

Nachhaltige Produktion nach den Grundsätzen von damals

Die zur Gründungszeit festgelegten Grundsätze von Biofa gelten auch heute noch. Nach wie vor geht es dem Unternehmen darum, sorgsam mit der Natur umzugehen. Daher wird von der Gewinnung der Rohstoffe bis zum fertigen Endprodukt stets darauf geachtet, nachwachsende Rohstoffe zu verwenden und die Produktionsschritte und Inhaltsstoffe so zu wählen, dass sie für Menschen und Umwelt verträglich sind. Die Produkte von Biofa sind volldeklariert. Das bedeutet, auf jedem einzelnen Produkt sind sämtliche Inhaltsstoffe angeführt. An der Farbgebung der Inhaltsstoffe ist erkennbar, um welchen Rohstoff es sich handelt. Es wird zwischen fossilen Rohstoffen, mineralischen Rohstoffen und nachwachsenden Rohstoffen sowie Wasser unterschieden. Der Anteil der fossilen Rohstoffe ist so gering wie möglich gehalten. Dabei handelt es sich unter anderem auch um chemisch synthetische Rohstoffe.

Produkteigenschaften von Biofa

Die Auswahl an Ölen von Biofa ist groß. Sie eignen sich zum Anmischen von Wandlasuren und enthalten spezielle Pigmente zur Farbgebung. Die vorteilhafte Eigenschaft liegt darin, dass die behandelte Oberfläche einen optimalen Schutz bekommt und dabei atmungsaktiv bleibt. Möbel-, Stein-, Parkett- oder Hart-Öl sind so konzipiert, dass sie die jeweilige Oberfläche hervorragend versiegeln. Das ermöglicht eine nachhaltige Pflege von allen Untergründen. Der Untergrund wird vor Feuchtigkeit und Abrieb geschützt. Es ist ein Teil der Philosophie von Biofa, umweltfreundliche Farben und Öle herzustellen, die schön und beständig sind.


4.82 / 5.00 of 37 pflege-profi.com customer reviews | Trusted Shops